AFTER HOUR IN FUKUSHIMA/ FAUST/ JUDA'S MONEY
AFTER HOUR IN FUKUSHIMA/ FAUST/ JUDA'S MONEY
taken by tamara bertran
Linus Volkmann in der intro:
"Das hier verewigte Set stellt dabei die Stärken des Trios aus. Es geht um Spannung und Ekstase. Es handelt sich um repetitive Tanzmusik, die auf überschwänglichen Variantenreichtum trifft. Und daraus wird im besten Fall ein aufregender wie geschmeidiger Trip. Und die zwei Jungs und ihre Magenta, die sind nun mal der beste Fall.